Reiseinformation

Visumfreies Regime:
Die Bürger der folgenden Länder benötigen kein Visum: alle Länder der Europäischen Union, USA, Kanada und Australien, Aserbaidschan, Albanien, Armenien, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Kuba, Georgien, Japan, Kasachstan, Mazedonien, Malaysia Bis zu 3 Monaten), Nordkorea, Russland, Tadschikistan, Türkei (bis zu 1 Monat), Ukraine, Usbekistan, Vietnam, Jugoslawien.

Das ordentliche Visa Regime:
Bürgerinnen und Bürger aller anderen Länder sind verpflichtet, eine Einladung einzuholen und dies beinhaltet die Beantragung der Visa über das Außenministerium in Bischkek (grundsätzlich, dass die Einladung registriert und genehmigt wird).

//www.kgembassy.org/en/consular-issues/applying-for-a-visa/general-visa-information/

Fluggesellschaften:
 British Airways, Turkish Airlines, Aeroflot, Uzbek Airlines, China Southern Airlines, Lufthansa.

Zeit GMT + 6 Stunden.

Geldwechsel:
Fremdwährungen können an Banken und an zugelassenen Wechselstuben ausgetauscht werden, die in Bischkek, Osch und dem Issyk – Kul – Gebiet reichlich vorhanden sind. Der US-Dollar und Euro sind die einfachsten Währungen zu tauschen. Andere Währungen können nur in Banken in Bischkek geändert werden.

Kredit- und Debit Karten:
Nur in Bischkek und Osch annehmbar. Kreditkarten werden in einigen der großen Hotels, Restaurants und Cafés, einige Geschäfte und große Reise-und Ticket-Agenturen akzeptiert. In Bischkek, Cholpon-Ata, Balyktschy und Osch gibt es Einrichtungen für Kreditkartenabhebungen.

Reiseschecks:
Es gibt eine begrenzte Akzeptanz dieser, aber einige Banken in Bischkek akzeptieren Reiseschecks; Provision Gebühren könnten hoch sein. Bargeld wird empfohlen.

Elektrizität:
220 Volt AC, 50 Hz; Runde zweipolige kontinentale Stecker sind Standard.

Wertvolle Gegenstände:
Pass, Flugticket, Kopien aller Dokumente und zusätzliches Geld.

Was zu nehmen:

  • Warmer Sweater oder polare Fleece Jacke.
  • Leichter Pullover
  • Winddichte Jacke
  • Warme Hosen
  • (hohe) Laufschuhe
  • Regenkleidung
  • Mütze oder Hut gegen die Sonne
  • Handtücher
  • Sonnencreme
  • Taschenlampe
  • Warme Socken
  • Erste Hilfe Kit mit mindestens Aspirin, Imodium, Gips und persönliche Medizin von Ihrem Arzt verschrieben.
  • Bargeld
  • Thermo-Unterwäsche
  • Badeanzug
  • Becher und Taschenmesser
  • Ökologisches Waschmittel
  • Daunenschlafsack
  • Schlafsackauskleidung
  • Sleeping bag liner

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Buchung.